Wir über uns

Tradition verpflichtet, Familie verbindet.

Als Familienunternehmen pflegen wir hohe Unternehmenskultur, die auf regionale Verankerung, hohe Qualität, nachhaltigen Erfolg, Wertschätzung unserer Mitarbeiter und ein „Wir-Gefühl“ im Unternehmen ausgerichtet ist. Die Kramwinkel GmbH, ein Familienunternehmen in der dritten Generation mit einer erfolgreichen Geschichte und einer stets verantwortungsvollen und langfristigen Ausrichtung in die Zukunft.

Gegründet wurde das Unternehmen von Heinrich Kramwinkel im Jahr 1957 in der Bettinastraße in Mühlheim am Main. Aus Umweltschutz- und Platzgründen wurde das Unternehmen 1980 an den neuen Standort mit Büro und Ausstellung in die Industriestraße in Mühlheim am Main verlegt. Nach einer weiteren Erweiterung stehen bis heute 2400 m² für Fertigung und Lager zur Verfügung.

Im Jahr 2011 verstarb Heinrich Kramwinkel. Sein Sohn Wolfgang Kramwinkel (Bild links) hatte zu diesem Zeitpunkt bereits die Firmenleitung übernommen. Im gleichen Jahr betrat sein Sohn Florian Kramwinkel (Bild rechts) nach seinem abgeschlossenen Studium zum Diplomingenieur im Bereich Holztechnik den Betrieb und übernahm 2015 mit die Position als Gesellschafter.